Startseite   Haus und Garten Online Magazin  Mit der Grillkota das Grillen im Winter genießen

Mit der Grillkota das Grillen genießen

Eine urige Hütte aus Holz für den eigenen Garten ist für viele Deutsche ein schöner Traum, der sich realisieren lässt. Doch wenn man in der Hütte noch dazu unabhängig vom Wetter jederzeit grillen kann, wird diese 6-eckige Hütte gleich noch gemütlicher. Diese traditionelle Grillkota war in ihrem Ursprung früher eine Waldarbeiterhütte im verschneiten Lappland. Hier konnten sich die Arbeiter aufwärmen und auch einige Tage übernachten. Gleichzeitig konnten sie ihre Speisen auf dem offenen Feuer in der Mitte kochen oder erwärmen. Genau das kann man selbst nun auch hierzulande im eigenen Garten erleben.

Grillkota - sechs Ecken für den gemütlichen Grillabend

Der hochwertige Grill in der Grillkota

Ob die Sonne so stark scheint, dass man im Freien sofort einen Sonnenbrand bekommt, oder ob es in Strömen regnet, mit einer Grillkota sitzt man sicher und trocken bei jedem Wetter. Leckere Speisen werden direkt vor den Gästen und der Familie zubereitet und in aller Gemütlichkeit genossen. Sogar im Winter kann man hier stundenlang gemütlich grillen und die gemeinsame Zeit genießen. Einziges Problem mit der Grillkota ist, dass man leicht die Uhrzeit vergisst und sich die Abende am knisternden Feuer häufig etwas länger hinziehen. So manche Familie lässt sogar am Weihnachtsabend schon die gute Stube einfach links liegen. Gerade wenn draußen schon weiße Weihnacht herrscht, gibt es doch nichts, dass gemütlicher und weihnachtlicher sein könnte als eine Kota aus robustem Holz.

 

Grillen im Winter - im eigenen Haus

Mit der Grillkota auch im Winter Grillen

Endlich mit dem Grillen nicht mehr nur auf gutes Wetter oder den Sommer beschränkt zu werden ist schon angenehm. Doch wenn man dies nun in einem eigenen und ganz natürlichen Holzhaus im Garten jederzeit genießen kann, ist das doch wohl Luxus pur. Dabei sind die Preise für Grillkotas üblicherweise nicht einmal höher als für vergleichbare einfache Holzhäuser. Nur kann man mit der Kota tatsächlich viel mehr machen. Die Möglichkeiten sind vielfältig. Der traditionelle Stil der Kota bietet sich sogar geradezu an, um eine Feuerzangenbowle zu genießen. Besonders nachdem man zuvor auf dem Grill eine gute Grundlage geschaffen hat für den Alkohol. Und wenn an Silvester erst fünf nach zwölf angestoßen wird, weil endlich einmal kein Fernseher die Gemütlichkeit gestört hat, trägt das doch letzten Endes nur zur Gemütlichkeit bei.

 

Freizeit zwischen robusten Blockbohlen in der Grillkota

Man muss aber nicht immer nur Grillen in einer Kota. Schließlich kann man ähnlich wie in jedem anderen Gartenhaus die Grillkota auch als zusätzlichen Raum nutzen. Dabei ist man nicht auf die Sommermonate beschränkt, da sich schnell und leicht ein heimeliges Feuerchen in der Mitte der Kota entfachen lässt. Ob man also in aller Ruhe ein gutes Buch lesen will oder vielleicht mit dem Laptop einige Arbeiten ganz ungestört erledigen möchte. Auch die Kinder freuen sich über einen ungestörten Spieltag ohne die Erwachsenen in der Kota. Dabei braucht man nicht fürchten, dass sie einen Teppich beschmutzen oder die Tapeten beschädigen. In der Kota können die Kinder sich richtig schön austoben. Die eigentliche Grillkota eröffnet hinter ihrer einladenden Eingangstür aus natürlichen Holz große Möglichkeiten und viele Varianten der Nutzung. Die Blockbohlen sind aus 45 Millimeter starkem Holz. Dies sorgt für eine gute Dämmung Sommers wie Winters. Gleichzeitig lässt diese dicke Wandstärke die Wärme, die auf der Grillvorrichtung in der Mitte des Tisches erzeugt wird, besonders mit Winter nicht so leicht entweichen.

 

mehr zur Grillkota 

zur Übersicht Gartenhaus Modelle 

Video zur Grillkota von Wolff Finnhaus

Grillkota Beispiele aus dem Gartenhaus2000 Shop

Grillkota 9 de luxe B DS rot (naturbelassen)

statt UVP 7.449,00

Wandstärke: 45,0 mm

Grundfläche: 9,2 m²

6.507,33 €

Grillkota 9 de luxe B DS rot 
(naturbelassen)

Auf einer Nutzfläche von 9,2 m² in der modernen Grillkota 9 de luxe DS rot finden Sie mit Ihrer Fa
mehr...

Material:nordische Fichte
Grundriss:6-eckig
Dachform:Zeltdach
Wandaußenmaß:376 x 326 cm
Firsthöhe:3640 mm

6.507, 33  €

statt 7449.00 € UVP Hersteller

 zum Angebot

Grillkota Basic 9 DS schwarz (naturbelassen)

statt UVP 5.499,00

Wandstärke: 45,0 mm

Grundfläche: 9,0 m²

5.201,02 €

Grillkota Basic 9 DS schwarz 
(naturbelassen)

Auf einer Nutzfläche von 9,2 qm in der modernen Grillkota Basic 9 DS schwarz finden Sie mit Ihrer Familie ausreichenden Platz. Verlängern Sie die Grillsaison und genießen Sie Ihre Grillabende.



Material:nordische Fichte
Grundriss:6-eckig
Dachform:Zeltdach
Wandaußenmaß:376 x 326 cm
Firsthöhe:3350 mm

5.201, 02  €

statt 5499.00 € UVP Hersteller

 zum Angebot

alle Grillkotas